Hamburger Sportbund sucht eine/n Mitarbeiter/in für IdS

11.01.2016

Der Hamburger Sportbund e.V. (HSB) sucht zum 01.03.2016 eine/n Mitarbeiter/in im Programm „Integration durch Sport“ für 30 Stunden pro Woche.

Der HSB sucht eine/n neue/n Mitarbeiter/in im Programm „Integration durch Sport“ (Quelle: HSB)

Der HSB sucht eine/n neue/n Mitarbeiter/in im Programm „Integration durch Sport“ (Quelle: HSB)

Zu den Aufgaben zählen die inhaltliche Umsetzung und Weiterentwicklung einzelner Projekte des DOSB-Programms „Integration durch Sport“ und die Beratung von Mitgliedsorganisationen zu den Themen „Integration“ und „Interkulturelle Öffnung“.

Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.

Der Hamburger Sportbund freut sich auf Ihre Bewerbung bis zum 24. Januar 2016.

(Quelle: HSB/DOSB)